Mein Zukunft Bau

Baukultur als Lernprozess

Projektnummer

F20-06-1-009; 10.08.18.7-06.01

Laufzeit / Status

10.2006 - 06.2008 / abgeschlossen

Projektdetails

Beteiligte

 

TU Darmstadt, Fachgebiet Geschichte und Theorie der Architektur -GTA- (Bearbeiter)

Cluster

Nachhaltiges Bauen, Bauqualität

Projektbeschreibung

Die gegenwärtige Diskussion über Baukultur in Deutschland ist nicht voraussetzungslos. Das Forschungsprojekt "Baukultur als Lernprozess und Innovationspotential" untersucht die unter verschiedenen historischen Voraussetzungen sich immer wieder neu stellende Frage nach baukulturellem Anspruch und Qualitätsmaßstab. Durch die Annäherung an historische Auseinandersetzungen um Baukultur in Deutschland und ihre internationale Wirksamkeit können frühere Erfahrungen nutzbar gemacht und Innovationspotentiale in der Synergie der verschiedenen Kompetenzen der am Bau Beteiligten sichtbar gemacht werden. In einer systematischen Analyse werden an signifikanten Projekten nationaler Selbstdarstellung die Anlässe, Ziele, Akteure, Organisationsformen und Finanzierungsbedingungen untersucht, um Hinweise für künftige Vorhaben und Verfahren zu gewinnen.

Das Forschungsprojekt wird in Abschnitten bearbeitet, die abgrenzbaren Epochen deutscher Geschichte entsprechen. Der erste beginnt mit dem Aufbruch der Moderne um 1900 und zeigt die dichte Folge von Modernisierungsschüben, die durch technische, soziale und ästhetische Innovationen das gesamte Bauwesen revolutionierten. Im Zuge fortschreitender Industrialisierung wurden Rationalisierungsprozesse wirksam, die auch in der Zeit des Nationalsozialismus andauerten und bis heute nachwirken. Untersucht wird insbesondere die Rolle des Deutschen Werkbunds, der 1907 als Bündnis von Architekten, bildenden Künstlern, Industriellen und Politikern mit dem Ziel einer umfassenden Gestaltungsreform der Arbeits- und Wohnwelt gegründet und in den folgenden Jahrzehnten als Forum und Netzwerk zur Entwicklung des Neuen Bauens zukunftweisender Impulsgeber wurde.

Schlagwörter

Baukultur; Innovation; Anspruch; Qualität; Arbeitswelt; Wohnwelt; Geschichte; Architekturauffassung; Formensprache; Architekturgeschichte;

Weiterempfehlen

Twitter

Teilen

Facebook

Teilen

Ein gemeinsames Projekt von: