Mein Zukunft Bau

Bohrverfahren zur Einbringung von Erdwärmesonden: Entwicklung technischer und wirtschaftlicher Planungshilfen.

Projektnummer

F20-08-1-122; 10.08.18.7-08.05

 

Laufzeit / Status

07.2008 - 04.2010 / abgeschlossen

Projektdetails

Beteiligte

Univ. Siegen, Fachbereich 10, Lehr- und Forschungsgebiet Baubetrieb und Bau-Projektmanagement (Bearbeiter)

 

Univ. Hannover, Institut für Entwerfen und Konstruieren (Bearbeiter)

Univ. Siegen, Institut für Geotechnik (Bearbeiter)

Univ. Siegen, Institut für Konstruktion (Bearbeiter)

Prof. Dr.-Ing. R. Rauh (Bearbeiter)

Dipl.-Ing. Tim Becker (Bearbeiter)

Dipl.-Ing. Timo Scherer (Bearbeiter)

Prof. Dr.-Ing. Richard A. Herrmann (Bearbeiter)

Dipl.-Ing. Olaf Bublitz (Bearbeiter)

Dipl.-Ing. Heinrich Hofmann (Bearbeiter)

Dipl.-Ing. Andre Scholl (Bearbeiter)

Dipl.-Ing. Gustav Jahnert (Bearbeiter)

Dipl.-Ing. Maren Brockmann (Bearbeiter)

Cluster

Energieeffizienz und erneuerbare Energien im Gebäude- und Quartiersbereich

Projektbeschreibung

Die starke Nachfrage nach geothermischen Heizungsanlagen hat zu zahlreichen Neugründungen von Unternehmen für Bohrarbeiten zur Herstellung von Erdwärmesonden geführt. Der einfache Zugang zum Bohrmarkt steht dabei im deutlichen Gegensatz zu den erheblichen geologischen und anlagentechnischen Risiken bei einer nicht fachgerechten Planung und Ausführung. Im Rahmen des durchgeführten Forschungsvorhabens werden die Aspekte der Verfahrenstechnik, Wirtschaftlichkeit und Qualitätssicherung bei der Herstellung von Erdwärmesonden behandelt. Auf der Grundlage baubetrieblicher Analysen und Dokumentationen von Praxisprojekten wurden Planungshilfen in Form von technisch detaillierten und VOB-konformen Leistungsbeschreibungen erarbeitet. Hierzu gehörende Kalkulationsmodule sollten speziell kleinen und mittleren Unternehmen als Vorlage bei der Angebotsbearbeitung dienen. Das Forschungsvorhaben leistet einen Beitrag zur Qualitätsverbesserung bei der Erstellung von Erdwärmesonden. Die Bearbeitung erfolgte in einer Forschergruppe, die sich aus Maschinenbauingenieuren, Bauingenieuren und Anlagentechnikern zusammensetzte.

Schlagwörter

Erdwärmesonde; Qualitätssicherung; Verfahrenstechnik; Wirtschaftlichkeit; Herstellung; Bohrverfahren; Bohrgerät; Gerätetechnik; Planungshilfe; Ausführung; Bauausführung; Bohrarbeit; Arbeitsprozess; Ausschreibung; Leistungsbeschreibung; Kalkulation; Angebotskalkulation; Kostenanalyse; Herstellungskosten;

Weiterempfehlen

Twitter

Teilen

Facebook

Teilen

Ein gemeinsames Projekt von: