Mein Zukunft Bau

Erarbeitung eines Leitfadens zur Befestigung von energieeffizienten Fenstern in hochwärmedämmendem Ziegelmauerwerk

Projektnummer

F20-12-1-157; 10.08.18.7-13.27

Laufzeit / Status

01.2014 - 11.2016 / abgeschlossen

Projektdetails

Beteiligte

Antragsteller

ift gemeinnützige Forschungs- und Entwicklungsgesellschaft mbH

Theodor-Gietl-Str. 7-9
83026 Rosenheim

Forscher

Prof. Ulrich Sieberath

Projektleiter: Norbert Sack

Cluster

Nachhaltiges Bauen, Bauqualität

Projektbeschreibung

Das Ziel des Forschungsvorhabens ist die Erarbeitung einer Richtlinie zur Befestigung von energieeffizienten Fensterelementen in hochwärmedämmendem Mauerwerk. Im Fokus des Projekts stehen Wände aus hochwärmedämmendem Ziegelmauerwerk.

Während sowohl bei den Fenster- und Türelementen als auch bei den tragenden Bauteilen in den vergangenen Jahren durch Innovationen erhebliche Energieeinsparpotenziale erzielt werden konnten, ist der handwerkliche Einbau mit dem Übergang von Wand zum Einbauelement zu einer Schwachstelle des Gebäudes geworden. Im Ergebnis des Forschungsvorhabens soll eine anwendungsorientierte Richtlinie erarbeitet werden.

Schlagwörter

Fensterelement, Einabauelement

Weiterempfehlen

Twitter

Teilen

Facebook

Teilen

Ein gemeinsames Projekt von: