Mein Zukunft Bau

Well being und Gebäude-Monitoring bei hocheffizienten Wohngebäuden - Forschungsprojekt zur Entwicklung von Methoden zur Erfassung und Bewertung von Nutzerzufriedenheit, Gebäudeperformance und Interaktion zwischen Wohngebäuden und Bewohnern -

Projektnummer

F20-14-1-122 - 10.08.18.7-15.58

Laufzeit / Status

12.2015 - 10.2017 / laufend

Projektdetails

Beteiligte

Antragsteller

Technische Universität Braunschweig

Dietmar Smyrek

Pockelsstraße 14

38106 Braunschweig 

Forscher

Technische Universität Braunschweig, Institut für Gebäude- und Solartechnik

Univ.-Prof. Dr.-Ing. M. Norbert Fisch

Cluster

Nachhaltiges Bauen, Bauqualität

Projektbeschreibung

 

Aus bestehenden Untersuchungen geht hervor, dass ein energieeffizientes Gebäude nicht zwingend die Nutzerzufriedenheit erhöht. Aus diesem Grund ist es notwendig, dass die Zusammenhänge zwischen dem Gebäude bzw. der Gebäudetechnik und dem Nutzer besser erforscht werden. Dabei steht hier die Beziehung zwischen den subjektiven Befindlichkeitsparametern und dem physikalischen Wohnumwelt im Fokus. Es sollen über verschiedene Befragungsformen und einem begleitenden Monitoring ausgewählter energieeffizienter Wohnungen bzw. Gebäude Nutzerbewertungen und Messdaten miteinander abgeglichen werden. Neben Vor-Ort-Befragungen soll es die Möglichkeit einer weborientierten Eingabe geben. Mit der Entwicklung dieses einfachen handhabbaren Instruments soll die Erfassung des Wohlbefindens (Well-being) unter Berücksichtigung der vorliegenden physikalischen Wohnbedingungen, wie z.B. Temperatur, Raumluftqualität, ermöglicht werden, indem die relevanten Parameter aus dem Gebäudemonitoring mit den Nutzerbewertungen zum Komfortempfinden abgeglichen werden. Dabei soll die Entwicklung einer besonders bedienerfreundlichen App die Nutzerbeteiligung erhöhen, um somit eine möglichst große Datenbasis zu erhalten und die Zusammenhänge fundierter aufschlüsseln zu können.

 

Schlagwörter

Nutzerzufriedenheit, Gebäudeperformance, energieeffizientes Gebäude, Monitoring

Weiterempfehlen

Twitter

Teilen

Facebook

Teilen

Ein gemeinsames Projekt von: