Mein Zukunft Bau

Tragverhalten von Sandwichfassaden unter mechanischen und thermischen Beanspruchungsgrößen

Projektnummer

10.08.18.7-16.25

Laufzeit / Status

09.2016 - 09.2018 / laufend

Projektdetails

Beteiligte

Antragsteller

Technische Universität MünchenLehrstuhl für Massivbau

Univ.-Prof. Dr.-Ing. Dipl.-Wirt. Ing. Oliver Fischer

Arcisstraße 21
80333 München

Tel.: +49 89 289 23039
oliver.fischer@tum.de
www.mb.bgu.tum.de

Bearbeiter: Christopher Bert

 

Forscher

Technische Universität MünchenLehrstuhl für Massivbau

Univ.-Prof. Dr.-Ing. Dipl.-Wirt. Ing. Oliver Fischer

Cluster

Neue Materialien und Techniken

Projektbeschreibung

Kurzbeschreibung aus dem Antrag

Fassaden aus Fertigteilelementen werden bisher vor allem aus Stahlbeton mit Vorsatzschalendicken zwischen  70 und 100 mm ausgeführt. Die erforderliche Dicke ergibt sich hierbei vor allem aus den einzuhaltenden Betondeckungen, um den Bewehrungsstahl dauerhaft vor Korrosion zu schützen. Aktuelle Entwicklungen ermöglichen nun durch textilbewehrte und ultrahochfeste Betone, beinahe unbegrenzt formbare Vorsatzschalen, die aufgrund des Wegfallens der einzuhaltenden Betondeckungen und der hohen Festigkeiten mit Vorsatzschalendicken von gerade einmal 20 mm auskommen. Aufgrund der daraus resultierenden verbesserten baubetrieblichen Flexibilität infolge des reduzierten Materialgewichts, der hervorragenden Qualität und Ressourcenschonung bietet diese Bauweise für die Zukunft ein erhebliches wirtschaftliches Potential. Das geplante Forschungsvorhaben setzt sich daher zur Aufgabe, das Tragverhalten von Sandwichfassaden mittels numerischer und experimenteller Untersuchungen zu analysieren. Ein wesentlicher Beitrag der Forschung liegt darin, Ingenieurmodelle bereit zu stellen, die die Temperaturbeanspruchung der Vorsatzschale und der Verbindungsmittel ausreichend realitätsnah darstellen können.

Schlagwörter

Sandwichfassaden, Fassaden, Tragverhalten, Vorsatzschalen, Temperaturbeanspruchung

Weiterempfehlen

Twitter

Teilen

Facebook

Teilen

Ein gemeinsames Projekt von: