Mein Zukunft Bau

Kostengünstiges Bauen

Im Rahmen des Bündnisses für Bezahlbares Wohnen und Bauen des BMUB wurde die Baukostensenkungskommission eingerichtet. Zwischen Juli 2014 und November 2015 analysierte die  Kommission die Entwicklung der Baukosten, identifizierte Kostentreiber und  gab Handlungsempfehlungen für ein wirtschaftliches Bauen.

 

> Bericht der Baukostensenkungskommission (PDF | barrierefrei | 4,2 MB)  

 

Auftragsforschungen der Baukostensenkungskommission


> Analyse der Verursacher von steigenden Investitions- und Betriebskosten im Wohnungsbau

> Einfluss von Qualitätsstufen beim Bauen

> Weiterentwicklung der Lebenszykluskosten-Methodik

> Zyklizität von Baukosten

> Untersuchung von Stellplatzsatzungen und Empfehlungen für Kostensenkungen

> Neukonzeption von EEWärmeG und EnEV

 

Veranstaltungsdokumentation


03./04.03.2016, Berlin
Nationaler Kongress zum Bündnis für bezahlbares Wohnen und Bauen: "Mehr bezahlbarer Wohnraum – wir packen es gemeinsam an!"
> Link zur Webseite des BMUB

16.02.2016, Berlin
Kongress „Kostenbewusst Planen und Bauen – Wohnungsbau voranbringen“
> Link zu den Vortragsfolien

16.04.2015, Berlin
Symposium und Workshops "Architekturqualität im kostengünstigen Wohnungsbau"
> Link zur Tagungsdokumentation (PDF | 4,2 MB | barrierefrei) 

19.01.2015, München
Kongress "Sparst Du noch oder baust Du schon? Aktuelle Fragen des kostenbewussten und nachhaltigen Planens und Bauens"
> Link zu den Vortragsfolien

 

 

Weiterempfehlen

Twitter

Teilen

Facebook

Teilen

Ein gemeinsames Projekt von: