Mein Zukunft Bau

Dauerhaftigkeit von Übergängen zwischen flüssigen und bahnenförmigen Abdichtungen am Beispiel genutzter und nicht genutzter Flachdächer

Projektnummer

F20-10-1-097; 10.08.18.7-10.28

 

Laufzeit / Status

07.2011 - 12.2014 / abgeschlossen

Sie können eine Kopie des Forschungsberichtes fb_F_2944 online auf www.baufachinformation.de bestellen: Zur Bestellung

Projektdetails

Beteiligte

Aachener Institut für Bauschadensforschung und angewandte Bauphysik gGmbH -AIBau-,
Dipl.-Ing. Martin Oswald, M.Eng.,  Dipl.-Ing. Matthias Zöller

 

Cluster

Nachhaltiges Bauen, Bauqualität

Projektbeschreibung

Auf genutzten und ungenutzten Flachdächern werden aufgrund der leichteren Verarbeitbarkeit vermehrt Dachdichtungsbahnen in der horizontalen Fläche und Flüssigkunststoffe im Bereich der Abdichtungsanschlüsse ausgeführt. Gerade bei schwierigen verwinkelten Anschlusssituationen bieten die neuen Abdichtungsstoffe- und systeme wirtschaftliche Lösungsmöglichkeiten. Entsprechend den technischen Regelwerken ist die Dauerhaftigkeit solcher Abdichtungskombinationen nicht gesondert nachzuweisen. Die Kombination verschiedener Abdichtungssysteme führt allerdings immer wieder zu Schadensfällen. Welche Materialkombinationen bei unterschiedlichen Randbedingungen und Beanspruchungsklassen dauerhaft schadensfrei realisiert werden können, ist derzeit ungewiss. Daher soll im Rahmen dieses Forschungsvorhabens die Praxisbewährung dieser Übergänge beurteilt werden.

Die Forschungsarbeit soll dazu beitragen, Abdichtungskombinationen im Bereich dauerhaft mit Wasser überstauter Verbindungen in der Praxis zu beurteilen, sinnvolle Anwendungssituationen und Materialkombinationen aufzuzeigen und somit wirtschaftliche Bauweisen zu fördern.

Auf der Basis von Umfragen und Vor-Ort-Untersuchungen werden für unterschiedliche Beanspruchungsklassen langfristig zuverlässige Materialkombinationen dargestellt.

Schlagwörter

Dachabdichtung; Kombinationsabdichtung; Flachdach; Nutzung; Abdichtungstechnik; Flüssigkunststoff; Dachbahn; Dichtungsbahn; Anschluss; Detailausbildung; Übergang; Abdichtung; Dauerhaftigkeit; Materialkombination; Regelwerk; Beanspruchungsklasse; Schadensvermeidung;

Weiterempfehlen

Twitter

Teilen

Facebook

Teilen

Ein gemeinsames Projekt von: