• Projektförderung

    Anträge für innovative Projekte können bis zum 30. Juni 2016 gestellt werden. Die Schwerpunkte liegen auf dem kostengünstigen Wohnungsbau, der Energieeffizienz und den erneuerbaren Energien.

  • Variowohnungen

    Gefördert wird der forschungsbedingte Mehraufwand von Konzepten für Modellvorhaben, die flexibel den besonderen Anforderungen von Studierenden, Auszubildenden und Rentnern gerecht werden.

  • Zukunft Bau

    Die Forschungsinitiative Zukunft Bau ist ein Programm für die angewandte Bauforschung. Sie hat das Ziel, die Wettbewerbsfähigkeit des deutschen Bauwesens im europäischen Binnenmarkt zu stärken.

  • Netzwerk Effizienzhaus Plus

    Das Netzwerk Effizienzhaus Plus verbindet das Leuchtturmprojekt in der Fasanenstr. in Berlin und über 30 weitere Effizienzhäuser Plus als Modellvorhaben im Rahmen der Forschungsinitiative Zukunft Bau.

  • Vorteile für Forschende

    Zukunft Bau bietet mehr als finanzielle Förderung. Forscherinnen und Forscher können sich über Zukunft Bau vernetzen, austauschen etc.

Mitmachen oder Projekt einreichen?

Mein Zukunft Bau

Aktuelle Projekte

Erstellung eines Handlungsleitfadens zur denkmalgerechten Implementierung von Energieeinsparmaßnahmen in historische Gebäude

Historische Gebäude, insbesondere wenn sie unter Denkmalschutz stehen, stellen besondere Herausforderungen an die Konzeptionierung von Energieeinsparmaßnahmen dar. Im Rahmen des EU Förderprojektes...

Unbemannte Fluggeräte zur Zustandsermittlung von Bauwerken

In diesem Forschungsprojekt sollen wissenschaftliche Fragestellungen im Zusammenhang mit der Anwendung von unbemannten Fluggeräten (UAV-Unmanned Aerial Vehicles) zur Zustandsermittlung von...

AkuMess - Entwicklung eines EDV-Werkzeuges für die einfache Messung von Nachhallzeiten von Räumen zur Nutzung in Studium, Lehre, Aus- und Weiterbildung

In vielen Gebäuden ist eine überzeugende Raumakustik wesentlicher Bestandteil der Nutzungsqualität. Dies gilt in besonderem Maß in Schulen und anderen Bildungseinrichtungen, aber auch für alle...

Machbarkeitsuntersuchungen zu kontinuierlichen und schalungsfreien Bauverfahren durch 3D-Formung von Frischbeton

Der 3D-Druck erobert gerade in verschiedenen Bereichen neue Geschäftsfelder. Auch im Bauwesen könnte diese Technik erhebliche Zeit- und Kostenersparnisse bringen, da bei Erfolg auf den...

Nachdämmung (Aufdoppelung) alter Wärmedämmverbundsysteme an Wohngebäuden

Mit dem Vorhaben werden fünf Ziele verfolgt:

1. Erforschung der Potenziale der Aufdoppelung älterer Wärmedämmverbundsysteme (WDVS) an Wohngebäuden auf der Zeitachse bis 2030 (Flächen,...

Alle Projekte anzeigen

Weiterempfehlen

Twitter

Teilen

Facebook

Teilen

Ein gemeinsames Projekt von: